Zurück

16.06.2017

Der neue Arteon

Blickfang. Aus jedem Blickwinkel.

Seine gestreckte Silhouette mit langem Radstand sorgt für eine unverwechselbare Seitenansicht – und Raumkomfort auf allen Plätzen. Besonderer Hingucker sind die rahmenlosen Seitenfenster, die als klassisches Fastback-Merkmal hochwertige Eleganz vermitteln.

Design, das man fühlt.

Erleben Sie im neuen Arteon R-Line ein Cockpit, das nicht nur optisch, sondern auch in seiner Haptik begeistert. Zum Beispiel mit dem Multifunktions-Sportlenkrad in Leder mit R-Line Logo und Ziernähten sowie dem optionalen Dekor „Silver Rise“ in Aluminium. Auch die auf Wunsch erhältlichen Top-Komfortsitze in Leder „Nappa“ mit Sitzinnenwangen in „Carbon Style“, mit Ziernähten und Biese sowie eingesticktem R-Line Logo in den Vordersitzen laden Sie ein, jede Fahrt mit allen Sinnen zu genießen.

Motoren.

Unter der umlaufenden Motorhaube des neuen Arteon sorgen mehrere effiziente Motor- und Getriebevarianten für ein Maximum an Dynamik. So zählt beispielsweise der für den Arteon Elegance und R-Line erhältliche 176 kW (240 PS) starke BiTurbo-Motor (Kraftstoffverbrauch, l/100 km: innerorts 7,1 / außerorts 5,1 / kombiniert 5,9; CO2-Emission kombiniert, g/km: 152; Effizienzklasse B) zu den leistungsstärksten Dieselaggregaten, die derzeit angeboten werden. Mit diesem Motor erhalten Sie serienmäßig den Allradantrieb 4MOTION sowie die elektronische Differenzialsperre XDS und die adaptive Fahrwerksregelung DCC. Das trifft auch auf den ebenfalls den Ausstattungslinien Elegance und R-Line vorbehaltenen Spitzenreiter unter den Otto-Motoren des Arteon zu, der mit 206 kW (280 PS) imponiert. (Kraftstoffverbrauch, l/100 km: innerorts 9,2 / außerorts 6,1 / kombiniert 7,3; CO2-Emission kombiniert, g/km: 164; Effizienzklasse C)

Besuchen Sie uns einfach und überzeugen sich selbst vom neuen Arteon.

Zurück